Neumond in Waage ~ Ich und Du in Balance.. oder lästiger Trigger..?!?

Heute am späten Abend um kurz vor Mitternacht vereinen sich Sonne und Mond am Himmel zum Neumond im Tierkreiszeichen Waage.

Wie ich schon vor 2 Tagen, zur Tagundnachtgleiche, auf Facebook und Instagram geschrieben habe, geht es aktuell um Balance, Harmonie und inneren Frieden.

 

Das Motto der Waage lautet: Ich gleiche aus.
Aber auch: Ich und Du.

Das bedeutet, dass das Thema (Liebes-) Beziehungen nun vorrangig auf die Agenda rückt.
Und wir dürfen uns fragen, ob alle unsere Verbindungen „ausgeglichen“ sind, harmonisch und friedvoll.
Sind sie es nicht, dann dürfen wir in der Waage-Zeit (bis 23.10.) daran „arbeiten“..

Da Neumond immer auch Neuanfang / Neubeginn bedeutet, ist dies auch eine gute Zeit, um neue (Liebes-) Verbindungen zu knüpfen.

Auf dem Weg hin zu Balance müssen wir oftmals allerdings erst einmal unsere „Schattenanteile“ ausgleichen bzw. transformieren.
Ein jeder von uns hat dazu diese ganz „speziellen“ Verbindungen zu Menschen, die sich dafür zur Verfügung stellen, uns unsere eigenen Schattenthemen auf dem Tablett zu servieren – indem sie sie in einem Übermaß selbst ausleben und uns damit gewaltig triggern.

Genau dort sollen wir hinblicken – und uns selbst bzw. unser (ungeheiltes, nicht-ausbalanciertes) Inneres darin erkennen!
Auch wenn das manchmal nicht so schön ist.. es bringt Heilung – und eben auch die angesprochene Balance.

In den Beziehungen der Neuen Zeit begegnen wir uns auf Augenhöhe – ausbalanciert in den eigenen Seelenanteilen:
Jeder ist für sich selbst „ganz“, und somit auch frei bzw. unabhängig vom anderen.
Es gibt keine „Rollenspiele“ mehr – mit einem offenen Herzen gehen wir achtsam miteinander um.
In diesen Verbindungen wachsen wir über alle früheren Begrenzungen hinaus.
Und nicht zuletzt: wir erkennen das Gegenüber als einen wertvollen Spiegel an ~ als ein Geschenk!

Heute ist zugleich der letzte Tag der Maya-Welle „Weißer Spiegel“, in der es genau um dieses intensive Beobachten und Erkennen unserer „Spiegelbilder“ geht.
Lies dazu gerne nochmals diesen Artikel:

https://federgefluester-magazin.de/aktuelle-maya-welle-weisser-spiegel-13-09-bis-25-09-2022-plus-mini-gefluester-%e2%99%a5/

Warum ist es so wichtig, Schattenanteile anzuerkennen und in Liebe zu integrieren?
Weil wir dadurch (wieder) „ganz“ werden, wachsen, auf eine andere (höhere) Ebene im Leben kommen.
Dort sind die lästigen Trigger weg!
Und dort erwarten uns neue Menschen, die unserer neuen „Balance“ entsprechen.
Harmonie.. Freude.. unsere wahre Natur!!

Also ~ gehen wir MIT der Zeitqualität und gehen diese „Arbeit“ an!

Happy New Moon!!


Wenn in deinem Leben in bestimmten Bereichen noch keine „Fülle“ vorherrscht (z.B. keine Liebesbeziehung, kein permanenter Geldfluss hin zu dir, keine dauerhaft beste Gesundheit..) dann nimm gerne an diesem Healing am kommenden Freitag teil, um innere „Mauersteine“ abzutragen, die (noch) als Blockade wirken können:

https://federgefluester-magazin.de/produkt/healing-circle-30-09-mauern-abbauen-anziehungskraft-entfalten-vergebung/?fbclid=IwAR2Gr4X6nzTG_lyj53op_r7IJwB6IiSdysasY5vgn3VNRQuz8FGue6wupwg

Von Herzen,
Claudia

~~~

Meine Kontaktmöglichkeiten für sämtliche Fragen:
Messenger / Instagram Direct
kontakt@federgefluester-magazin.de
oder
0176-73243608
WhatsApp zwischendurch
DI + DO von 8-10 Uhr und MI von 18-20 Uhr persönlich

~~~

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.