Love your life – Leben ist Energie!

Leben ist Energie in Bewegung, und somit ein ewiges Spiel mit den Energien.

Bild von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

 

Energie ist kraftvoll und lebendig.
Und wir haben es in der eigenen Hand, sie zu lenken.

Dadurch, dass wir uns bewusst sind bzw. erstmal(s) bewusst machen, was wir erreichen oder erleben wollen, setzen wir den Startschuss – wir setzen den Fluss der Energie in Bewegung, um genau das in eine „Form“ zu bringen, was wir erreichen bzw. erleben möchten.

Alles weitere erledigt dieser unendliche Fluss der Energie von selbst!

[ Anmerkung: wer mit dem Begriff „Energie“ nichts anfangen kann, darf dieser auch gerne einen anderen Namen geben, „Gott“, „geistige Ebene“, „Lebenskraft“, oder wie auch immer – es ist alles die gleiche „Energie“ ]

Unsere Aufgaben dabei sind „nur“ folgende:

A) Fokussiert bleiben – d.h. bewusst auf das, was wir erreichen wollen, ausgerichtet bleiben.
Warum?
Um den Energiefluss nicht unbewusst wieder in eine andere Richtung zu lenken bzw. gar zu „verwirren“.

B) Kein „Über-Denken“, keine sorgenvollen Gedanken machen
Warum?
Um den Energiefluss nicht gänzlich zu blockieren – dieser folgt seinen eigenen, universellen „Regeln“, und möchte sich „frei“ entfalten, jenseits unserer menschlichen Vorstellungen.

C) Die eigene Energie, sich selbst, „hoch“ und vor allem in Bewegung halten – „Do what makes you happy!“
Warum?
Weil das auch den „äußeren“ Energiefluss in Bewegung hält.

Sobald die universellen Energien frei in die klar vorgegebene Richtung fließen können, steht einer Erfüllung unseres gewünschten Ergebnisses nichts mehr im Wege – Energie wird zu „Form“.
Dann sind auch schnelle, plötzliche, unerwartete „Durchbrüche“ möglich.

Einfach mal ausprobieren – love your life, love your energy!!

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.