Juli

„Wenn bestimmte Situationen dem eigenen Besten nicht länger dienen, ist es Zeit, loszulassen bzw. Gott machen zu lassen.“
Das durften wir unter anderem im Vormonat Juni erkennen und „bearbeiten“.

Nun liegt das „Schlimmste“ bereits hinter uns, und dieser neue Monat markiert eine Art „Durchbruch“ zu uns selbst.
Denn wir finden nun wieder zurück zu uns (sofern wir uns zuvor etwas verirrt hatten..) und können erkennen, dass doch nur wir selbst unseres Glückes Schmied sind, und nichts und niemand im Außen.

Jetzt heißt es also, einen neuen Anfang zu machen, und zwar auf einer höheren, reiferen Ebene.
Der Juli bietet uns dabei Chancen und Möglichkeiten zu: Entfaltung, Lebendigkeit, Wachstum.

Da uns nicht mehr „dienende“ energetische Bänder getrennt wurden, werden sich unsere zum Teil „schlimmen“ Erfahrungen aus der letzten Zeit nicht wiederholen – wir sind buchstäblich „erlöst“ und dürfen Freiheit und Frieden genießen.

Wichtig dabei ist es, das Alte tatsächlich im Frieden abzuschließen – und dann auch tatsächlich weiterzugehen auf einem neuen Weg!

Bild von Roman Grac auf Pixabay
 

~

In diesem Monat dürfen wir uns dabei in verschiedene Richtungen „ausdehnen“.
Das bedeutet, Neues ausprobieren, neue Orte erkunden, Neues lernen, neue Menschen kennenlernen – alle Möglichkeiten betrachten und wählen, welche uns am meisten zusagen.

Das Ganze gelingt sicherlich am leichtesten in einer offenen und neugierigen Haltung, in der wir unbekümmert und spontan durch die Welt ziehen – passend zum Sommer-Feeling.

Klingt einfach?
Jaaa, ist einfach, wenn man „Hingabe“ bereits gelernt hat.

Der Juli ist keineswegs ein Monat, im dem alles locker-flockig dahinplätschert.
Denn er weist eine „high energy“ auf, und das bedeutet nichts anderes als: weiteres Wachstum, es geht weiter „nach oben“.

Womit wir wieder bei der „Hingabe“ wären..
neben der Hingabe an den Augenblick wird nun wichtig:
Hingabe an die eigenen Fähigkeiten, denn diese sollen sich weiter entfalten – Selbst~Verbesserung steht also an.
Und Hingabe an das Schicksal – durch die hohe Energiequalität werden uns göttlich geführte „Wegweiser“ vor die Nase gesetzt, die es zu erkennen und denen es zu folgen gilt.

Dabei bekommen wir zum perfekten Zeitpunkt auch genau die Unterstützung, die wir benötigen, denn „Wunder“ und „Magie“ kommen immer zur genau richtigen Zeit.

~

Zusammenfassung:

Schließe das Alte in Frieden ab, und unternimm jeden Tag kleine Schritte auf deine größten Träume hin!
Du hast alle Zeit der Welt, um dir das Leben zu erschaffen, das du dir wünschst!
Die Wunder, die nur dir allein bestimmt sind, bleiben dir niemals versagt, sondern geschehen zum perfekten Zeitpunkt – ent~spanne dich, wähle Frieden!

 


DANKE von Herzen!!!

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.