April

„Verwirf Gedanken von Trennung oder Einsamkeit, denn du bist verbunden mit der ganzen Welt. Du kannst unbesorgt weitergehen und dich dem Leben hingeben, es geschehen lassen. Dann bist du siegreich. Genieße das Leben mit allem, was dir Freude bereitet, denn Lebensfreude ist der Schlüssel.“
(Rauhnachts-Energie für den Monat April 2021)

~

Lebensfreude ist der Schlüssel!!

Der April ist ein Monat, in dem es zuweilen „hoch“, oder auch „heiß“, zugehen kann.
Die Energie ist hoch. Neues geschieht bereits.

Wichtig ist dabei, sich dem Leben, der Lebensfreude, der Lebenslust, hinzugeben – das Leben schlicht und einfach zu genießen, mit allem, was Freude bereitet.

Bild von Dave Francis auf Pixabay
 

Wenn etwas nicht stimmt, sollte dies korrigiert werden. Und zwar mutig!
Das bedeutet, Situationen, die nicht stimmig bzw. nicht liebe~voll sind, zu verlassen.

Denn wir sind aufgerufen, unsere Kräfte jetzt nur noch auf das Wesentliche zu fokussieren – auf das, was uns wichtig ist und Freude bereitet!

Manchmal müssen wir das erst noch lernen: Begeisterung und Lebensfreude auch wirklich zuzulassen.
V.a. dann, wenn das liebe Ego mal wieder dazwischenflüstern sollte, dass das doch alles gar nicht sein kann.. Liebe, Freude, Lebenslust ~ wo gibt´s denn sowas??

Na HIER und JETZT, liebes Ego!
Kannst du schlaues Kerlchen es denn nicht erkennen, dass alle Zeichen nun auf „Neu“, „Freude“, „Begeisterung“, „Leidenschaft“ stehen??

Lassen wir uns davon also nicht ablenken oder runterziehen – alles ist genau so, wie es scheint:
Das ganze Leben erblüht neu!
Die Natur macht es uns wie immer vor..

~

Der April deshalb ist auch eine Zeit, um neue Interessen zu verfolgen.
Vielleicht etwas Neues zu lernen, oder ein neues Projekt endlich umzusetzen.
Der nötige „push“ ist vorhanden, also bitte nicht länger zögern.

Es ist buchstäblich so, als ob unser Schicksalsrad nun eine neue Drehung beginnen möchte.
Und das sollten wir unterstützen – und nicht versuchen, dagegen zu drehen.

Wer diesen Drang nach „Gegensteuern“ (Festhalten) verspürt, sollte sich folgende Fragen ehrlich selbst beantworten:

Welche Ängste stecken dahinter, die mich am Loslassen und Zulassen hindern?
Was blockiert mich, was dazu führt, dass ich mein Schicksal (meine Erfüllung) blockiere?
Wo bin ich selbst ein „Opfer“, sehe mich selbst und fühle mich klein und hilflos?
Wovor renne ich eigentlich davon?
Und nicht zuletzt:
Kann ich Glück, Freude und Erfolg überhaupt zulassen??

„Schwierige“ Situationen können sich dadurch zum Guten hin stabilisieren.
Denn alles kann sich jetzt zum Guten wenden – wir müssen es „nur“ zulassen!!

Liebe, Freude, Lebenslust.. mit einem offenen Herzen durchs Leben treiben..
.. April, April.. jetzt weiß ich endlich, was ich wirklich will..! 😉

In diesem Sinne wünsche ich von ganzem Herzen: Happy April!

 
 

DANKE von Herzen für eine Wertschätzung!

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.