Dezember

Dreams are my reality..

Wir starten in einen Monat, in dem Wünsche erfüllt und Träume Realität werden – innere Realität wird zu äußerer Realität.
„Schwierigkeiten“, die uns in den letzten Tagen des Novembers vielleicht noch einmal haben straucheln lassen, uns zumindest herausgefordert haben, sind vorbei – und leuchtendere Zeiten brechen an.

Warum?
Der Dezember bringt eine besonders hohe Energie mit sich – 10 Portaltage am Stück, Wintersonnwende, Rauhnächte… und somit ein hohes magisches Potential!

Bild von steveowst auf Pixabay

 

Alles, was wir dabei „tun“ müssen, ist folgendes: fokussiert bleiben, geduldig auf das „perfekte Timing“ warten, und Dankbarkeit leben, denn diese verbindet mit der universellen Fülle.

Und bitte nicht vergessen: unsere Träume liegen nicht (mehr) in weiter Ferne – sondern JETZT ist die Zeit dafür gekommen, sie in die Realität zu bringen. Es ist an der Zeit, umzudenken und sich klarzumachen, dass wir hier sind, um unsere Träume zu leben – und dass dies etwas ganz Natürliches ist. Das schafft zugleich den nötigen inneren Raum des Empfangens.

~

Ein weiteres wichtiges Thema auf der Agenda im Dezember: Lebenssinn

In welche Richtung fühle ich mich be“ruf“en?
Was bereitet mir am meisten Freude? Was macht mich glücklich?
Was kann ich am besten, wo liegen meine individuellen Begabungen?

Das ist die Richtung, der es nun zu folgen gilt, denn dies möchte in den Aus“druck“ kommen, und das kann nun deutlich, ggf. auch unangenehm, zu spüren sein, wenn die bisherige Tätigkeit einfach nicht mehr stimmig ist!

~~~

Zwischenmenschliches:

In allen Beziehungen ist jetzt Authentizität besonders wichtig.
Das bedeutet, sich nicht zu „verbiegen“, sondern Meinungen und Gefühle auch offen und ehrlich zu zeigen und auszudrücken.

Dadurch können neue, tief gehende emotionale Erfahrungen gemacht werden.

Liebevoll selbst“wert“schätzender Ausdruck schafft das Fundament, auf dem alle Beziehungen in diesem magischen Monat „erblühen“ können!

 

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.